Alle Dienstleistungen

Heizung

Heizung

Wir sind Ihr kompetenter Partner rund um das Thema Wärme

Unabhängig davon, ob Sie einen Neubau planen, sich gerade in der Bauphase befinden oder an eine Modernisierung denken, hier finden Sie mit Sicherheit das passende Heizgerät.

Welches Gerät das passende für Sie ist?

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Die fossilen Energievorräte sind begrenzt – das spüren wir mehr und mehr auch an den steigenden Preisen für Erdöl und Erdgas. Nur mit modernen Energie sparenden Heizsystemen können Sie sicher in die Zukunft blicken.

Wir bieten Ihnen den kompletten Service, um Sie bei Neuplanungen oder umfassenden Modernisierungen von der Planung über die Ausführung bis zur Wartung zu unterstützen.

Image
ÖLHEIZUNG

Schlagen Sie den kletternden Preisen im Energiebereich ein Schnippchen! Buderus hat aus der Kombination von Öl und Brennwerttechnik eine neue Generation von Energieeffizienz für Sie entwickelt – mit beeindruckend geringem Verbrauch. Dafür aber mit umso größerem Heizkomfort und kompakten Abmessungen.

Öl-Brennwerttechnik von Buderus

Brennwert ist Mehrwert

Etwa 6% der Wärme, die beim normalen Verbrennungsprozess entsteht, sind als Dampf im heißen Verbrennungsgas enthalten. Bei der energieeffizienten Brennwerttechnik wird auch diese Abgaswärme, die sonst verloren geht, konsequent mit genutzt, um eine höhere Energieausbeute zu erzielen. Ein Optimum an Wärmenutzen wird dadurch erreicht, dass dem Abgas Wärme entzogen wird: durch Abkühlung und Kondensation im Wärmetauscher. Bezogen auf den klassischen Heizwert des eingesetzten Brennstoffs entstehen so Normnutzungsgrade von über 100% – im Fall des Logano plus SB105 satte 104,6%. Ein schönes Plus an Effizienz. Die damit verbundene niedrige Abgastemperatur und die interne Kondensation stellen hohe Anforderungen an die Konstruktion des Heizkessels, die hier vorbildlich erfüllt werden.

Der Brenner: ein absolutes Meisterstück

Für die große Energieausbeute des Logano plus SB105 spielt der Brenner eine entscheidende Rolle. Hier kommt ein Präzisionsbauteil zum Einsatz, das die Effizienz im wahrsten Sinne auf die Spize treibt: der zweistufige Blaubrenner Logatop BZ. Sein besonderes Markenzeichen: die durch und durch blaue Flamme. Was bedeutet, dass die Verbrennung absolut sauber und praktisch rußfrei erfolgt, hocheffizient und mit niedrigen Schadstoffemissionen. Ein hochwertiges Keramik-Brennerrohr verleiht dem Brenner eine sehr hohe Robustheit – ein Aufwand, der sich lohnt und sich langfristig rechnet. Ein weiterer Vorteil: Mit seinem zweistufigen Betrieb kann er seine Leistung schnell an den aktuellen Wärmebedarf anpassen. Wenn es also draußen nicht sehr kalt ist , schaltet der Brenner auf die kleinere Stufe und spart so Energie. Das sorgt zusätzlich für lange Laufzeiten auf kleiner Stufe, reduziert den Verschleiß und ist optimal für den Brennwertnutzen. Das elektronisch geregelte Gebläse reduziert den Stromverbrauch und optimiert die Verbrennung.

Abb.: Buderus, www.buderus.de

Öl-Brennwerttechnik von ROTEX

Sie investieren in die Zukunft

Ihr neuer Heizkessel soll viele Jahre für behagliche Wärme in Ihrem Zuhause sorgen. Sparsam, innovativ, sicher und langlebig, einfach und damit kostengünstig zu warten und natürlich leicht zu bedienen muss er sein.

Eine langfristige Entscheidung!

Die Auswahl des Heizkessels für Ihre Heizung ist eine Entscheidung für die nächsten 15 bis 25 Jahre. Die Brennstoffkosten für Ihre Heizanlage betragen in der Gesamtbetriebszeit des Heizkessels ein Vielfaches seines Anschaffungspreises. Deshalb ist es wichtig, dass Sie diese Entscheidung sehr sorgfältig treffen. Die Unterschiede im Wirkungsgrad, d. h. im Heizölverbrauch, sind heute erheblich. Deshalb sollten Sie sich nicht nur vom Preis des Heizkessels, sondern vor allem auch vom nachfolgenden Verbrauch leiten lassen.

Öl-Brennwertkessel – vom Brennwertspezialisten

"Sind denn nicht alle neuen Heizkessel sparsam”, werden Sie sich fragen. Natürlich ist die Energieausnutzung eines neuen Heizkessels im Vergleich zu einem veralteten Modell immer deutlich besser.

Trotzdem gibt es Unterschiede:

Der ROTEX A1 hat ein neues Kapitel in der Heizkesseltechnologie aufgeschlagen. Er definiert heute den technologisch aktuellen Entwicklungsstand bei Ölheizkesseln und steht für herausragende Spitzentechnologie bei der modernen Ölheizung.

Optimale Verbrennungsgüte, minimaler Schadstoffausstoß, einfachste Bedienung und vor allem maximale Energieausnutzung sind kennzeichnend für den ROTEX A1 Öl-Brennwertkessel.

15 Jahre Erfahrung – 15 Jahre Garantie gegen Durchkorrodieren

Modernste Kessel- und Brennertechnik, insbesondere die Brennwerttechnik des ROTEX A1, wandelt den eingesetzten Brennstoff nahezu ohne Verluste in nutzbare Wärme um. Das schont die Umwelt und Ihren Geldbeutel gleichermaßen, denn geringerer Energieverbrauch bedeutet gleichzeitig geringere Heizkosten, Schonung von Energievorräten und Minderung des CO2-Ausstoßes.

Nur die Brennwerttechnik erreicht diese nahezu vollständige Energieausnutzung. Dabei werden die Abgase so weit abgekühlt, dass der darin enthaltene Wasserdampf auskondensiert. Die Energie, die dabei entsteht, wird als Wärme für die Heizung genutzt.

Ready for BioOil

In Zukunft wird dem herkömmlichen Heizöl immer mehr BioÖl oder BioÖl-Bestandteile beigemischt werden. ROTEX ist schon heute darauf vorbereitet.

Der Ölbrenner des ROTEX A1 ist für die Verbrennung von Heizöl mit biogenen Bestandteilen ausgerüstet. Nach heutigen Erkenntnissen können biogene Anteile (FAME) von ca. 20 % (B20) ohne Einschränkungen auf die Betriebssicherheit und ohne erhöhten Wartungsaufwand dem Heizöl EL beigemengt werden. Die Brennerkomponenten sind so modifiziert, dass sie den Anforderungen durch das Bio-Öl gewachsen sind (hochwertige Dichtungen, weitgehender Ersatz von Buntmetallen durch Edelstahl). Bei höheren biogenen Anteilen muss möglicherweise der Ölbrenner angepasst werden.

ROTEX A1 – Der Brennwertspezialist mit 15 Jahren Öl-Brennwert-Erfahrung

ROTEX kann heute auf über 15 Jahre Öl-Brennwert-Erfahrung zurückgreifen. Der ROTEX A1 wurde in diesen 15 Jahren konsequent weiterentwikkelt und in vielen Details optimiert.

Diese Vorteile sprechen für den ROTEX A1 Öl-Brennwert:

  • Große Heizöleinsparung: Sehr hoher Wirkungsgrad
  • Lange Haltbarkeit: 15 Jahre Garantie gegen Durchkorrodieren
  • 15 Jahre Erfahrung mit Öl-Brennwerttechnik
  • Stromsparend
  • Extrem leiser Betrieb
  • Einfache Bedienung
  • Traumwerte für die EnEV
  • Kann mit allen marktüblichen Heizölsorten (Standard und Schwefelarm) betrieben werden
  • Aufstellung direkt neben Sicherheits-Heizöltanks möglich
  • Elektronisch geregelte und energiesparende Umwälzpumpe
  • Serienmäßig mit LAS für raumluftunabhängigen Betrieb
  • Integrierte Kondensataufbereitung
  • 4 verschiedene Leistungsgrößen verfügbar
  • Ausgerüstet für die Verwendung von Heizöl mit bis zu 20 % biogenen Bestandteilen (B20):
  • Förderfähige Umwälzpumpe. Bitte beachten Sie die Förderprogramme von Bund, Ländern und Gemeinden.

It’s time for ROTEX A1!

Abb.: ROTEX, www.rotex.de

logo.png

Die Firma H.Greger in Simmelsdorf wurde 1884 gegründet und ist ein Familienunternehmen in der 5. Generation. Mehr Details...

Kontaktiere uns

Tel: 09155/868, Fax: 09155/1521

Schulstraße 11
91245 Simmelsdorf
Deutschland

E-mail: info@h-greger.de

© 2021, Helmut Greger. Alle Rechte vorbehalten.

Design & Entwicklung von WebSeite+

Suche